alle Jahre wieder…

pünktlich zum Nikolaustag wurden die Kinder der Gruppe Impuls II von Birgit Schärling überrascht-sie übernahm stellvertretend die Rolle des Nikolaus, der bekanntlich zur Zeit ziemlich überlastet ist.

Jedes Kind erhielt eine liebevoll gepackte Weihnachtstüte mit einem kleinen, handgefertigten Elch-Stoffsäckchen.

Schon zuvor hatten alle Kinder der Gruppe Impuls II sich über ein wunderschönes großes Puppenhaus freuen dürfen, das  Birgit Schärling und ihre Familie mit Hilfe einer lang vorbereiteten  Spendenaktion unter KollegInnen  und FreundInnen als Geschenk überreichen konnte.

Ein großes Dankeschön an Birgit Schärling und alle SpenderInnen